Startseite/Blog

Da waren’s nur noch 19!

Eigentlich wollte ich hier eine lustige und kurzweilige Geschichte von den jungen Hühnern erzählen, aber es kam dann doch anders. Seit zwei Jahren hatte ich keine Nachzucht mehr, am Anfang waren es auch nur Drei. (weiterlesen…)

Was wächst denn da?

Natürlich hatte ich es wieder verpennt, rechtzeitig im Frühjahr ein über die andere Zeile den Boden umzubrechen. (weiterlesen…)

Und dann kam der Frost!

Anfang Mai, es wird sich rumgesprochen haben, kam dann der späte Frost. Abhängig von der Lage und der Hangneigung, aber auch von der Rebsorte und dem Stadium des Austriebes war der Schaden in den Weinbergen minimal bis große Katastroph’. (weiterlesen…)

VB Cal. 1-22

Oft habe ich es in meiner Laufbahn nicht gemacht, Junganlagen mit der Hand zu setzen. Heute markiert ein Laserstrahl den Verlauf der zukünftigen Zeile und ein Traktor mit Setzmaschine vollbringt die Arbeit in 30 Minuten, die sonst mit acht Personen ca. einen Tag und fünf Flaschen Wein gedauert hat. (weiterlesen…)

Hello wörld!

Probier’ schon mal, ein paar Worte zu schreiben und Bilder reinzusetzen. Muss mich langsam mal warm machen, um den Start dann nicht zu verpassen. Das Layout von dieser Seite wird so bleiben, Texte muss ich noch einfügen. Wird mich wieder ein paar Flaschen Wein kosten, bevor mich die Musen küssen.  (weiterlesen…)